Qualifikationen

Dr. Wingenfeld behandelt seit Jahren Erkrankungen, Fehlstellungen und Probleme rund um den Fuß und das Sprunggelenk. Als Oberarzt und leitender Oberarzt war er jahrelang in der Klinik tätig, welche die größten Fallzahlen in der Fuß- und Sprunggelenkchirurgie aufwies.

Er leitet seit 2008 als Instruktor der offiziellen deutschen Gesellschaft, der D.A.F. e.V. (deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk e.V.), fußchirurgische Operationskurse.

Orthopäde und Chirurg Carsten Wingenfeld aus Bonn
D.A.F.

Als Mitglied des erweiterten Vorstandes ist er gemeinsam mit Frau Dr. Mona Abbara und Herrn Dr. Dariusch Arbab zuständig für die Nachwuchsförderung der D.A.F..

Schwerwiegende Extremitätenfehlstellungen

Ferner engagiert er sich aktiv bei zahlreichen nationalen und internationalen Kongressen im Bereich der Fußchirurgie, aber auch im Bereich der Behandlung von schwerwiegenden Extremitätenfehlstellungen. Er hat bereits zahlreiche Fachartikel veröffentlicht und zudem wissenschaftliche Sitzungen auf dem deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie geleitet. Ferner hat er zahlreiche Vorträge bei Expertenmeetings gehalten, unter anderem mit den Themen: Tipps und Tricks in der Hallux-valgus-Chirurgie, Standardtherapie des Hallux rigidus, gelenkerhaltende Techniken in der Hallux-rigidus-Chirurgie sowie Standard-Therapie der Metatarsalgie.

Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie

In diesem Jahr (2016) wird Dr. Wingenfeld im Rahmen des deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie zum Thema „state of the art Therapie der Achillodynie“ referieren.

Experten-Meinung

Im Rahmen der Vorstandsarbeit, aber auch durch die Durchführung der Kurse ist er in ständigem Austausch mit den führenden Fachexperten und berät und bespricht besonders schwerwiegende Probleme im Expertenkreis.
Seit dem Jahr 2013 organisiert er zusammen mit Herrn Dr. D. Arbab das Bonner Fußsymposium, das mittlerweile zu Deutschlands führenden Expertenforen rund um Probleme des Fußes und des Sprunggelenkes gehört.

Zweitmeinung

Dr. Wingenfeld ist Vorreiter bei der Erstellung systematisierter Zweitmeinungen. Als Mitglied bei MEDEXO (medizinische Experten online) erstellt er wissenschaftlich begründete Zweitmeinungsgutachten, insbesondere mit der Fragestellung, ob eine Operation notwendig ist, und wenn ja, welche die beste und schonendste Alternative darstellt.
Sollten einmal die persönlich-fachlichen Grenzen erreicht sein, besteht ein enger Kontakt zu weiteren renommierten Spezialisten – denn nur durch die systematische Zusammenarbeit mit anderen Spezialisten verdient die Praxis den Namen „Kompetenzzentrum“.

Spezielle Orthopädische Chirurgie

Dr. Wingenfeld ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Er besitzt die Zusatzbezeichnung „Spezielle Orthopädische Chirurgie“ und den Facharzttitel für Chirurgie. Darüber hinaus ist er zertifizierter Fußchirurg und trägt den englischen Facharzttitel „Orthopaedic Surgeon“.

Assoziation für Fuß und Sprunggelenk

Er ist Mitglied der deutschen Assoziation für Fuß und Sprunggelenk e.V., der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie und des Verbandes leitender Orthopäden und Unfallchirurgen Deutschlands (VLOU e.V.).


Anrufen

Anfahrt

Wunschtermin